Donnerstag, 8. Dezember 2011

To-do-List

[ ] Eulenstoff zur Buchhülle verarbeiten...

[ ] Fotos von "Neumann" machen...

[ ] Neumann vorstellen...

[ ] Fotos vom "neuen" Ich machen (die Haare sind raspelkurz!!!)

[ ] Geschenk für's liebste Nichteigentöchterlein fertig bekommen :o)

und und und...

1 Kommentar:

  1. Oh ja-mit kurzen Haaren fühlt man sich ganz neu und nackt-hatte meine auch schon mal auf ein paar Millimeter gekürzt-ganz neue Erfahrung und beim anschließenden wachsenlassen kann man alle Längen mal an sich sehen und sich ggf. für eine entscheiden. LG

    AntwortenLöschen